EK II gegen S-Münster

 

Nachdem ein Spieler von EK nicht erschienen war, mußte die Mannschaft mit 5 Spielern

antreten.

Die 9:2 Niederlage zeigt, daß es alles in allem eine klare und für EK chancenlose  Sache war. EK Spieler des Tages war

Joachim Sehlke der im Einzel und Doppel erfolgreich war und beiden Punkten beteiligt war.